Stellen für das Amt für Umweltschutz

Haushaltsantrag vom 03.12.2009 (Nr. 710/2009)

Für das Amt für Umweltschutz beantragen wir folgende Stellen:

0,25 im Bereich Haushalt/Rechnungswesen
1,0 für Artenschutz und Biotoppflege, befristet auf 3 Jahre
1,0 für Biotopverbundplanung, befristet auf 5 Jahre
1,0 für Vertragsnaturschutz
1,0 für Überwachung von Schutzgebieten im Außenbereich
0,5 für Luftreinhalteplanung, befristet auf 2 Jahre
0,5 für Lärmminderungsplanung
1,0 für Energieberatung „Energieausweise“, befristet um 2 Jahre
1,0 für Energieberatung – Fragen zur Energieversorgung
1,0 für Energieberatung Strom.

Insgesamt sind dies 8,25 Stellen, davon 4 Stellen befristet, die als
Ergebnis gemäß der Organisationsuntersuchung von 2009 (GRDrs 167/2009)
einzurichten sind.

Die für Stuttgart 21 vorgesehenen Stellen sollten – sofern Stuttgart 21
wider jede Vernunft gebaut werden sollte – getrennt beraten und beschlossen
werden.

SÖS/LINKE Fraktionsgemeinschaft

Unterstützer_in

Luigi Pantisano, Stadtplaner
Mein Engagement bei SÖS gilt der Gestaltung einer solidarischen und sozialen Stadt, in der sich Vielfalt frei entfalten kann und Rassismus keine Chance hat. Wir sind alle Stuttgarter_Innen – unabhängig von Herkunft, sexueller Orientierung und Status.Luigi Pantisano, Stadtplaner

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand


captcha