öffentliche Vollversammlung der Bezirksbeiräte zum Thema : Doppelhaushalt 2018/2019"-Informations-und Diskussionsveranstaltung mit den Gemeinderäten der Fraktionsgemeinschaft von SÖS/Linke/PluS

7. Dezember 2017, 19:00 Uhr
Rathaus, Kleiner Sitzungssaal, Marktplatz 1, 70173 Stuttgart


Die Veranstaltung ist öffentlich damit interessierte Bürger_innen und Stuttgarter Initiativen in den Diskussionsprozess zum Doppelhaushalt mit einbezogen werden können. Die Fraktionsgemeinschaft stellt ihre Vorstellungen von einem
alternativen, ökologischen und sozialen Stadthaushalt vor und freut sich auf eine interessante Diskussion mit Euch. Wir werden hierbei Schwerpunktthemen wie Mobilität und Verkehr, Wohnen, Bildung und Erziehung, Soziales sowie Transparenz und Beteiligung behandeln. Die zuständigen Stadträt_innen werden ihre Anträge zu den Themen vorstellen.
Bekanntlich laufen die Haushaltsberatungen bereits ab Anfang Oktober. Wir bedanken uns bei Euch, die ihr an der „Haushalts-Demo“ am 19.10.17 vor dem Rathaus teilgenommen habt und damit unsere Forderungen im Gemeinderat
unterstützt habt.
Die abschließende Sitzung zum Haushalt – öffentlich! – ist am 15.12.17 im Rathaus.


Unterstützer_in

Dr. Annette Ohme-Reinicke, Dozentin
Der Gemeinderat soll wieder – dazu wurde er eingerichtet – zu einem Ort werden, wo Bürger öffentlich Rat über das Gemeinwohl halten, unabhängig von mehrheits- und machtversessenen Parteipolitikern am Gängelband lokaler Industrien. Denken wir gemeinsam parteifrei weiter: SÖS!Dr. Annette Ohme-Reinicke, Dozentin

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand


captcha