Anderes Volk suchen?

Die Bürgerumfrage zu Stuttgart 21 ließ deutlich Fassungslosigkeit bei Bürgermeister Schairer erkennen. Die Ablehnung war noch deutlicher ausgefallen, obwohl man bei der Fragestellung diesmal tricksen wollte. Wieder heißt es, die Menschen hätten es einfach nicht verstanden, wie toll Stuttgart 21 ist; man müsse es ihnen noch besser erklären. Gähn! Nicht nur langweilig sondern auch grottenfalsch: Gerade weil die Menschen immer mehr von diesem Projekt verstehen, lehnen immer mehr Menschen Stuttgart 21 ab. Jetzt soll Batman „Mister Stuttgart 21“ helfen; der soll es dann hingedrexelt kriegen. Ach herrje, wenn die Menschen partout die Frohe Stuttgart 21-Botschaft nicht verstehen wollen, dann sollen sich die Stuttgart 21-Propagandisten halt woanders ein anderes, verständigeres Volk suchen!

Unterstützer_in

Gerhard Wick, Lagerarbeiter
Von Parteien und ihrer Hinterzimmer-Demokratie habe ich genug. Lasst uns unsere Stadt selbst gestalten. Gemeinsam können wir das. Besser als die Karriere-Politiker. Ihr versteht, ich meine dass wir keine andern Herren brauchen, sondern keine.
(b.brecht)
Gerhard Wick, Lagerarbeiter

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand

... und melden Sie sich für unsere monatlichen Neuigkeiten per Email an.


captcha