Antrag zur Unterführung an der Borsigstraße

1. Erhalt der Treppe von der geplanten Fußgängerunterführung zu Bahnsteig 2.
2. Information über die Verlegung der Bushaltestelle vom Hochbunker zur gegenüberliegenden Seite der B295

Antrag

Unterstützer_in

Dr. Annette Ohme-Reinicke, Dozentin
Der Gemeinderat soll wieder – dazu wurde er eingerichtet – zu einem Ort werden, wo Bürger öffentlich Rat über das Gemeinwohl halten, unabhängig von mehrheits- und machtversessenen Parteipolitikern am Gängelband lokaler Industrien. Denken wir gemeinsam parteifrei weiter: SÖS!Dr. Annette Ohme-Reinicke, Dozentin

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand

... und melden Sie sich für unsere monatlichen Neuigkeiten per Email an.


captcha