HH 2010/2011: 26,5 Mio. Investitionskostenzuschüsse an freie Träger

Haushaltsantrag vom 02.11.2009 (Nr. 664/2009)

Um die in der roten Liste genannten dringenden notwendigen Investitionsmaßnahmen im Bereich Kita, Waldheime, Jugendfarmen, Jugendwohnheime und Jugendhäuser zu verwirklichen beantragen wir

die in der roten Liste genannten 26,5 Mio. Euro

in den Haushalt und die Finanzplanung einzustellen.

SÖS/LINKE

Unterstützer_in

Dr. Annette Ohme-Reinicke, Dozentin
Der Gemeinderat soll wieder – dazu wurde er eingerichtet – zu einem Ort werden, wo Bürger öffentlich Rat über das Gemeinwohl halten, unabhängig von mehrheits- und machtversessenen Parteipolitikern am Gängelband lokaler Industrien. Denken wir gemeinsam parteifrei weiter: SÖS!Dr. Annette Ohme-Reinicke, Dozentin

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand

... und melden Sie sich für unsere monatlichen Neuigkeiten per Email an.


captcha