Antrag: Bericht über die Maßnahmen des Lärmaktionsplans im Stadtbezirk Hedelfingen

Antrag 30.05.2016 Bericht über die Maßnahmen des Lärmaktionsplans im Stadtbezirk Hedelfingen

Mit der Vorlage GRDs 1336/2015 wird der Lärmaktionsplan der Landeshauptstadt Stuttgart fortgeschrieben. Nach diesem Lärmaktionsplan ist für den Stadtbezirk Hedelfingen folgende Straßen mit gesundheitsschädigender Lärmbelastung klassifiziert:

Priorität 2 – Belastung Straßenverkehr sehr hoch:
– Rohrackerstraße (Hedelfinger Platz – Brauhofstraße)

Priorität 4 – Belastung Straßenverkehr hoch:
– Hedelfinger Straße
– Heumadener Straße
– Rohrackerstraße (Brauhofstraße – Almosenweg)

Deshalb beantrage ich:

Die Stadtverwaltung berichtet zeitnah über die empfohlenen Lärmminderungsmaßnahmen, über ihre Umsetzung und Auswirkungen im Stadtbezirk Hedelfingen.

Raili Salmela

Unterstützer_in

Johannes Rauschenberger, Diplom-Kaufmann, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater
Das Parteifreie Bündnis SÖS ist die Hoffnung der StuttgarterInnen in der Kommunalpolitik. Ich setze mich ein für eine deutliche Verbesserung des Wahlergebnisses gegenüber 2009, da ich will, dass das Immobilien- und Tunnelprojekt Stuttgart 21 endlich gestoppt wird.Johannes Rauschenberger, Diplom-Kaufmann, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand

... und melden Sie sich für unsere Neuigkeiten per Email an.


captcha