Cannstatter Zeitung 19.06.17: Bürger sollen Bezirksbeiräte direkt wählen

Bürger sollen Bezirksbeiräte direkt wählen

OBERTüRKHEIM: SÖS-Linke-Plus fordert mehr Kompetenz für lokalpolitische Gremien – Umsetzung bereits ab Kommunalwahl 2019

(ale) – In Stuttgart werden die Mitglieder der 23 Stadtbezirksbeiräte ja nach Stimmenanteil bei den Kommunalwahlen von den Parteien selbst bestimmt. Das soll sich aus Sicht der Fraktionsgemeinschaft SÖS-Linke-Plus ändern. In einem Antrag fordern sie, dass bereits ab der Kommunalwahl 2019 die Bezirksbeiräte direkt von den Bürgern gewählt und mit mehr Entscheidungsgewalt ausgestattet werden.

gesamter Artikel (mit Anmeldung)

Unterstützer_in

Dr. Annette Ohme-Reinicke, Dozentin
Der Gemeinderat soll wieder – dazu wurde er eingerichtet – zu einem Ort werden, wo Bürger öffentlich Rat über das Gemeinwohl halten, unabhängig von mehrheits- und machtversessenen Parteipolitikern am Gängelband lokaler Industrien. Denken wir gemeinsam parteifrei weiter: SÖS!Dr. Annette Ohme-Reinicke, Dozentin

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand

... und melden Sie sich für unsere monatlichen Neuigkeiten per Email an.


captcha