StZ: SSB lehnen direkte Busverbindung ab

Stuttgarter Zeitung 27.03.15: SSB lehnen direkte Busverbindung ab

„Mit dieser Antwort wollten sich die Obertürkheimer Bezirksbeiräte nicht zufrieden geben. In einem neuen Antrag, formuliert von Christoph Hofrichter (SÖS-Linke-Plus), wurden die SSB aufgefordert, den als zu teuer aufgeführten „unteren sechsstelligen“ Betrag aufzuschlüsseln. Zudem sollten die SSB eine Buslinie zunächst testweise für ein Jahr zwischen Rotenberg und Uhlbach im 30-Minuten-Takt einrichten, heißt es in dem Antrag.“

 

Unterstützer_in

Ingmar Grosch, Diplom-Physiker
Direkte Bürger­beteiligung ohne starren Partei­rahmen. Im eigenen Stadtteil kleine Verbes­serungen umsetzen. So bleibt Stuttgart lebenswert.Ingmar Grosch, Diplom-Physiker

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand

... und melden Sie sich für unsere monatlichen Neuigkeiten per Email an.


captcha