Rathaus platzt aus allen Nähten

Am Dienstag, den 27. Oktober, fand die Veranstaltung „Die Folien des Herrn Schuster oder Stuttgart 21 verkehrt“ statt. Wegen Überfüllung des Großen Sitzungssaals – es waren über 500 S21/K21-Interessierte gekommen – wurde das Geschehen zusätzlich noch im kleinen Sitzungssaal übertragen.

So sollte es bei jeder Gemeinderatssitzung sein. Dann wüssten mehr BürgerInnen, wie es dort zugeht.

Hier ein paar Eindrücke des Abends:
(alle Fotos von Roland Hägele)

Unterstützer_in

DOMINIK DÖRR, Cannstatt, Erzieher
Soziale Gerechtigkeit, etwa in Form von bezahlbarem Wohnraum ist ein wichtiger Eckpfeiler einer gut funktionierenden Gesellschaft.  Stuttgart 21 sehe ich als eine der größten Fehlentscheidungen der Verkehrspolitik der letzten Jahre, diese gehört umgehend korrigiert.DOMINIK DÖRR, Cannstatt, Erzieher

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand

... und melden Sie sich für unsere monatlichen Neuigkeiten per Email an.


captcha