„Stuttgart 21 abwählen“ rockt!

Am Sonntag den 31. Mai 2009 fand in der Röhre die „Stuttgart 21 abwählen“ Wahlparty statt.
Seit Jahren ist die Röhre eine kulturelle Institution doch ihre Existenz ist durch das Wahnsinnsprojekt Stuttgart 21 akut gefährdet. Sehen Sie mehr in einem Beitrag von Gangolf Stocker, Sprecher der Initiative „Leben in Stuttgart- kein Stuttgart 21“ und SÖS- Stadtrat Hannes Rockenbauch.

YouTube Preview Image

Unterstützer_in

Mark Pollmann, Dipl.-Geograf / Systemischer Berater
Für seine Vision muss der Mensch seinen Beitrag leisten, damit sie Wirklichkeit werden darf. Ohne diesen Einsatz wäre sie Illusion – und folgte damit dem Prinzip der Selbsttäuschung. Damit unsere Vision die Wirklichkeit beflügelt: WING – denn wählen ist einfach nicht genug!Mark Pollmann, Dipl.-Geograf / Systemischer Berater

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand

... und melden Sie sich für unsere Neuigkeiten per Email an.


captcha