Mutter Kinder Alle Tag – Autofrei auf der B14

13. Mai 2018, 14:00 Uhr
B14 zwischen Landtag und Staatsgalerie, Landtag, Stuttgart


Aus Liebe zur Stadt

Für ein stau- und abgasfreies Stuttgart! Für saubere Luft machen wir die B14 am Mutter-Kinder-Alle-Tag AUTOFREI!

Seit Jahren leiden die Menschen in Stuttgart, besonders auch die Kinder, an den krankmachenden Folgen von Feinstaub, Stickoxiden und Lärm durch zu viel Autoverkehr.
Mit unserer Aktion wollen wir Druck machen, damit nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts endlich wirksame Maßnahmen zum Schutz der Menschen in Stuttgart ergriffen werden.

Unsere Initiative will erfahrbar machen, welche Lebensqualität in unserer Stadt möglich ist, wenn wir aus einer autogerechten Stadt eine Menschen- gerechte Stadt machen.

Unterstützer_innen:
BI Neckartor, BUND Kreisverband StuttgartDie Anstifter, Klima- und Umweltbündnis, Aktionsbündnis KEIN Stuttgart 21, Ingenieure22, Bürgerinitiative Frischluft für Cannstatt, Reiche Stadt – Arme Kinder,youngcaritas StuttgartStuttgart laufd nai, Fuss e.V., BI Mobilfunk, VÖS, Umweltgewerkschaft Gruppe Stuttgart, Naturfreunde Radgruppe Stuttgart,Radentscheid Stuttgart, Initiative gegen den Recyclingpark Neckartal, Stuttgarter Initiative Freifahren


Unsere Fraktion

Zitate

Dr. Annette Ohme-Reinicke, Dozentin
Der Gemeinderat soll wieder – dazu wurde er eingerichtet – zu einem Ort werden, wo Bürger öffentlich Rat über das Gemeinwohl halten, unabhängig von mehrheits- und machtversessenen Parteipolitikern am Gängelband lokaler Industrien. Denken wir gemeinsam parteifrei weiter: SÖS!Dr. Annette Ohme-Reinicke, Dozentin

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand

... und melden Sie sich für unsere monatlichen Neuigkeiten per Email an.


captcha