1. Mogelpackung

    In der letzten Gemeinderatssitzung hat der Gemeinderat in nicht öffentlicher Sitzung einen 25 prozentigen Stromanteil aus erneuerbaren Energien für den stadteigenen Stromverbrauch beschlossen. Warum der SÖS-Antrag auf öffentliche Behandlung dieses...
  2. Mobilfunkantennen-ein Gesundheitsrisiko?

    Informationsveranstaltung im Stuttgarter Rathaus: Mobilfunkantennen – ein Gesundheitsrisiko? Mittwoch, 9. Mai 2007, 19 Uhr Rathaus Stuttgart, Marktplatz 1 Großer Sitzungssaal, 3. OG Eingeladen sind alle Stuttgarter BürgerInnen, insbesondere diejenigen, die...
  3. Beklagenswerte Studiengebühren

    Trotz heftigster Proteste wurden zum Somersemester 2007 in Stuttgart Studiengebühren eingeführt. Studiengebühren sind nicht nur sozial ungerecht, sondern haben auch eine fatale Auswirkung auf die Ausübung von Ehrenämtern. Dass sich...

Unterstützer_in

Sabine Schmidt, Heilpraktikerin (Psychotherapie)
Ich bin vom Konzept von SÖS nach wie vor sehr überzeugt. Das Programm ist wirklich zukunfts­orientiert und richtet sich nach den wirklichen Bedürfnissen von Bürgerinnen und Bürgern einer großen Stadt.Sabine Schmidt, Heilpraktikerin (Psychotherapie)

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand

... und melden Sie sich für unsere monatlichen Neuigkeiten per Email an.


captcha